Deutsche als „Kartoffeln“ bezeichnet: Ist Ferda Ataman als Antidiskriminierungsbeauftragte eine gute Wahl?

6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTE

DIE DEBATTE IN 30 SEKUNDEN

Die Publizistin und Politologin Ferda Ataman soll die neue Bundesbeauftragte für Antidiskriminierung werden. Seitdem das Bundeskabinett sie am vergangenen Mittwoch für den Posten vorgeschlagen hatte, wird über diese Personalie heftig diskutiert. Vor allem Teile der Union und der FDP kritisieren den Vorschlag. Mehrere Abgeordnete der…

PRO – 3 Perspektiven

CONTRA – 3 Perspektiven