01.02.2023 
„Gespensterdiskussion“: Sollten junge Menschen wieder zum Dienst an der Waffe verpflichtet werden?

Nach den Äußerungen des neuen Verteidigungsministers Boris Pistorius (SPD) in der vergangenen Woche ist eine Debatte um die Wiedereinführung der Wehrpflicht in Deutschland ausgebrochen. Pistorius hatte die Aussetzung der Wehrpflicht im Jahr 2011 durch die schwarz-gelbe Bundesregierung als „Fehler“ bezeichnet und eine Reaktivierung ins Spiel gebracht. FDP-Chef Christian Lindner hat…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 17.01.2023 
Boris Pistorius wird neuer Verteidigungsminister: Ist die Bundeswehr überhaupt noch refomierbar?

Der SPD-Politiker Boris Pistorius soll neuer deutscher Verteidigungsminister werden. Das wurde an diesem Dienstag bekannt. Seine Vereidigung ist für Donnerstag geplant. Pistorius tritt dann die Nachfolge seiner Parteikollegin Christine Lambrecht an, die am Montag ihren Rücktritt eingereicht hatte. Die wenigsten hatten damit gerechnet, dass der bisherige niedersächsische Innenminister dieses Amt…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 10.01.2023 
„Der nächste logische Schritt“: Sollte Deutschland nun auch Kampfpanzer an die Ukraine liefern?

Nach Deutschlands Zusage, Schützenpanzer vom Typ „Marder“ an die Ukraine zu liefern, werden Stimmen laut, die auch die Lieferung deutscher Kampfpanzer befürworten. Der Forderung schließt sich unter anderem der Reservistenverband der Bundeswehr an. Im Zusammenspiel mit dem Kampfpanzer „Leopard“ sei der „Marder“ am wirksamsten, sagte der Verbandsvorsitzende und CDU-Politiker Patrick…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 06.12.2022 
Er fordert Sicherheitsgarantien für Russland: Ist der Vorstoß von Präsident Macron richtig?

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat am Wochenende erneut mit Aussagen zu Russlands Krieg gegen die Ukraine für Wirbel gesorgt. Während seines Staatsbesuchs in den USA sagte er in einem Interview mit dem französischen Sender TF1, dass Russland weiterhin fürchte, die NATO komme bis vor seine Tür. Moskau brauche daher Sicherheitsgarantien,…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#EUROPA #SICHERHEIT
 23.11.2022 
Abzug auf Raten: Ist es richtig, dass sich die Bundeswehr bis 2024 aus Mali zurückzieht?

Die Mission in Mali gilt als der größte und gefährlichste Einsatz der Bundeswehr im Ausland. Bis zu 1200 Bundeswehrangehörige sind dort stationiert. 2024 soll allerdings Schluss sein. Darauf haben sich Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne), Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) und Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) am Dienstag verständigt.…
(Bildquelle | Urheber: SEYLLOU / AFP | AFP | AFP-Lizenz)
5 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 19.09.2022 
Schweizer Atommüll an der deutschen Grenze: Sind die Sorgen berechtigt?

Deutschland wird voraussichtlich 2031 den Standort für ein Atommüll-Endlager bekannt geben. In der Schweiz ist man schon weiter. Wie unlängst bekannt gegeben wurde, wollen die Schweizer Behörden das Endlager für Atomabfälle in der Region Nördlich Lägern im Norden der Kantone Zürich und Aargau bauen – und damit in unmittelbarer Nähe…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT