19.09.2022 
Schweizer Atommüll an der deutschen Grenze: Sind die Sorgen berechtigt?

Deutschland wird voraussichtlich 2031 den Standort für ein Atommüll-Endlager bekannt geben. In der Schweiz ist man schon weiter. Wie unlängst bekannt gegeben wurde, wollen die Schweizer Behörden das Endlager für Atomabfälle in der Region Nördlich Lägern im Norden der Kantone Zürich und Aargau bauen – und damit in unmittelbarer Nähe…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 08.09.2022 
Angst vor dem Blackout: Wird Atomkraft zu früh abgeschrieben?

Die Diskussionen um die Nutzung von Atomkraft in Deutschland ebben nicht ab. Mit seinem Vorschlag für einen Notbetrieb von zwei der letzten drei verbliebenen Meiler hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) die Debatte in dieser Woche sogar noch einmal angeheizt. Die Landtagswahlen in Niedersachsen im Oktober könnten sich vor diesem Hintergrund…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#ECONOMY #KLIMASCHUTZ #SICHERHEIT
 17.08.2022 
Massenproteste und gesellschaftliche Explosion: Erwartet uns ein „heißer Herbst“?

Wenn in diesen Tagen die Rede von einem „heißen Herbst“ ist, sind ausnahmsweise nicht die Auswirkungen des Klimawandels auf die Temperaturen in der eigentlich kalten Jahreszeit gemeint, sondern der zunehmende Unmut in der deutschen Bevölkerung. Die Gleichzeitigkeit der gegenwärtigen Krisen nagt an den Gemütern: Frust und Verzweiflung wachsen, die Angst…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#GERECHTIGKEIT #SICHERHEIT #SOZIALSTAAT
 16.08.2022 
Kritikwelle nach Polizeigewalt: Hat Deutschland ein Polizeiproblem?

Nach dem zuletzt viel besprochenen Tod eines 16-Jährigen aus dem Senegal fordern Wissenschaftler:innen, Aktivist:innen und von Rassismus betroffene Menschen in der Petition des Vereins „Entschieden gegen Rassismus und Diskriminierung“ mit Sitz in Bielefeld eine unabhängige Untersuchungskommission im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Der junge Mann war am vergangenen Montag bei einem Polizeieinsatz…
(Bildquelle | Urheber: Polizei NRW | Wikimedia Commons | CC BY 2.0)
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT
 01.07.2022 
„Waffenstillstand jetzt!“: Setzt der offene Brief das richtige Zeichen gegen den Ukraine-Krieg?

Zu Beginn des Krieges in der Ukraine hatten russische Truppen die strategisch wichtige Schlangeninsel im Schwarzen Meer besetzt. Die Ukraine hat diese Insel nun zurückerobert – maßgeblich mithilfe von Waffen aus Frankreich und den USA. Dennoch fordern Prominente in einem offen Brief, der am Mittwoch in der ZEIT veröffentlicht wurde,…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT #WELTPOLITIK
 22.06.2022 
„Die ultimative Lebensversicherung“: Sind Atomwaffen in diesen Zeiten wichtiger, als viele denken?

„Für eine glaubhafte Abschreckung brauchen wir sowohl die Mittel als auch den politischen Willen, die nukleare Abschreckung nötigenfalls umzusetzen“. Mit diesen Worten hat der Inspekteur der Luftwaffe, General Ingo Gerhartz, Russlands Präsident Wladimir Putin Ende vergangener Woche vor Angriffen auf die NATO gewarnt. Deutschland solle seiner Meinung nach nicht davor…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#SICHERHEIT #WELTPOLITIK