27.10.2022 
Mittlerweile über 240 Tote bei Protesten im Iran: Muss Deutschland politisch mehr unternehmen?

Wegen des harten Vorgehens der iranischen Behörden gegen die eigene Bevölkerung verschärft die Bundesregierung ihren Kurs gegen Teheran. Die Bundesregierung wurde in den letzten Wochen wiederholt als zu zahm und zu zögerlich kritisiert. Es könne kein „Weiter so“ in den bilateralen Beziehungen geben, teilte Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) am Mittwochabend…
5 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#WELTPOLITIK
 23.09.2022 
Lawrow verteidigt Angriff auf Ukraine vor Generalversammlung: Ist die UN in Zeiten des Krieges zu machtlos?

Kein Thema dominiert die Debatten der UN-Generalversammlung in New York so wie der Krieg in der Ukraine. UN-Generalsekretär António Guterres kritisierte die Atomdrohungen Moskaus scharf: „Die Idee eines nuklearen Konflikts, einst undenkbar, wird heute von einigen heraufbeschworen. Das alleine ist inakzeptabel.“ Die an diesem Freitag beginnenden Scheinreferenden in der Ukraine…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#WELTPOLITIK
 25.08.2022 
„Wenn du nicht mit Kanada handeln willst, mit wem denn dann?“: Sollte das Freihandelsabkommen CETA nun zügig ratifiziert werden?

Angesichts der Kanada-Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) ist auch das CETA-Freihandelsabkommen wieder in den Fokus gerückt. Seit 2014 ist der Vertragstext für CETA („Comprehensive Economic and Trade Agreement“) fertiggestellt. Der Vertrag mit Kanada sieht zum einen Abbau von Handelszöllen zwischen der EU und Kanada…
5 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#ECONOMY #EUROPA #WELTPOLITIK
 23.08.2022 
Sollte man darüber nachdenken, Nord Stream 2 doch noch ans Netz zu nehmen?

Die Forderung des FDP-Vizevorsitzenden Wolfgang Kubicki, die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 doch noch ans Netz zu nehmen, hat seit dem Wochenende in der deutschen Politik ordentlich für Aufruhr gesorgt. „Wenn die Gasspeicher gefüllt sind, können wir Nord Stream 2 ja wieder schließen – und die anderen Pipelines auch, wenn wir…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#ECONOMY #WELTPOLITIK
 15.08.2022 
Bundeswehr-Einsatz in Mali: Ist es richtig, jetzt das Land zu verlassen?

Seit Freitag ist klar: Der Bundeswehr-Einsatz in Mali soll bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Die Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) zieht mit dieser Entscheidung Konsequenzen aus einem Streit mit der malischen Militärregierung. Diese habe den Einsatz der UN-Stabilisierungsmission Minusma mit zahlreichen Auflagen immer wieder behindert. So haben sie der Minusma beispielsweise…
<
PRO
(Von TAGESSCHAU.DE zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
CONTRA
(Von MANNHEIMER MORGEN zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
HINTERGRUND
(Von DEUTSCHLANDFUNK zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
PRO
(Von TICHYS EINBLICK zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
CONTRA
(Von HEILBRONNER STIMME zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
>
5 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#WELTPOLITIK
 11.08.2022 
Ex-Präsident im Visier der Justiz: Erleben wir das Ende der Ära Trump?

In den USA steht Ex-US-Präsident Donald Trump derzeit im Visier der Justiz. Am Montag war sein Anwesen in Florida von der US-Bundespolizei FBI durchsucht worden. Ein solches Vorgehen gegen einen Ex-Präsidenten ist beispiellos in der US-Geschichte und hat für Empörung unter Trumps Gefolgschaft gesorgt. Sie sehen darin eine politische Kampagne…
6 PERSPEKTIVEN ZUR DEBATTEALLES ZUR DEBATTE

#WELTPOLITIK