TRIERISCHER VOLKSFREUND

9 PERSPEKTIVEN VOM MEDIUM
Der TRIERISCHE VOLKSFREUND ist eine Tageszeitung aus Trier und Teil der Saarbrücker Zeitungsgruppe. Die verkaufte Auflage beträgt 65.539 Exemplare. Die Verlagsgesellschaft gehört mehrheitlich der Mediengruppe Rheinische Post. Der VOLKSFREUND wurde 1875 gegründet und erschien zunächst dreimal wöchentlich. Sie wurde 11938 von den Nationalsozialisten verboten und…

9 PERSPEKTIVEN VOM MEDIUM

PRO
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
LOB
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
VERTEIDIGUNG
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
PRO
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
LOB
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
KRITIK
VERTEIDIGUNG
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
LOB
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
NAH DRAN
(Von TRIERISCHER VOLKSFREUND zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)