(Von ALLGEMEINE ZEITUNG zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Andere setzen gar kein Zeichen

Kommentar zum DFB: Ein Zeichen
23.11.2022 1 Minuten Deutsch
ALLGEMEINE ZEITUNG Tobias Goldbrunner
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Für Tobias Goldbrunner von der ALLGEMEINEN ZEITUNG hat die DFB-Elf mit ihrer „Mund-zu“-Aktion ein vielsagendes Protestbild erzeugt, das um die Welt geht, während viele andere Nationen gar kein Zeichen gesetzt hätten. Seiner Meinung nach wäre es sicher die beste Protestvariante des DFB gewesen, den Nationalmannschaftskapitän…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Tobias Goldbrunner ist stellvertretender Chefredakteur im Ressort Inhalte bei dem Medienunternehmen VRM, zu dem auch die ALLGEMEINE ZEITUNG gehört. Bei der VRM arbeitet Goldbrunner seit 2006, als er dort volontierte. 2018 hat Goldbrunner für ein Jahr bei der Mediengruppe Merkur tz Media am Newsdesk gearbeitet,…