(Von JUNGE FREIHEIT (JF) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Ataman hat sich selbst mehrfach diskriminierend verhalten

Der Bock wird zum Gärtner
16.06.2022 3 Minuten Deutsch
JUNGE FREIHEIT (JF) Sandro Serafin
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Der Journalist Sandro Serafin hält Ferda Ataman für eine „diskriminierende Spalterin und Rassistin“ und damit für völlig ungeeignet als Antidiskriminierungsbeauftragte. In einem Beitrag für die neurechte Zeitung JUNGE FREIHEIT führt er einige Beispiele an, in denen Ataman sich diskriminierend verhalten haben soll. Ataman habe beispielsweise…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Sandro Serafin (*1999) studiert Zeitgeschichte. Er schreibt nebenbei für verschiedene Medien, unter anderem für TICHYS EINBLICK und JUNGE FREIHEIT. Sein Themenschwerpunkt ist Israel, er befasst sich aber auch mit deutscher Innenpolitik. Die JUNGE FREIHEIT ist eine deutsche Wochenzeitung. In ihrem Leitbild schreibt die JUNGE FREIHEIT,…