(Von SÜDDEUTSCHE ZEITUNG zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Baerbock sollte gegenüber Erdoğan vorsichtig sein

Baerbocks unkluge Einseitigkeit
30.07.2022 2 Minuten Deutsch
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Tomas Avenarius
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) habe zwar in der Sache richtig gelegen, hätte aber einen anderen Ton wählen sollen, findet der Journalist Tomas Avenarius in der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG. Denn seit dem russischen Überfall auf die Ukraine befinde sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan in einer…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Tomas Avenarius, geboren 1961, ist Journalist und Autor. Der studierte Politikwissenschaftler hat die Deutsche Journalistenschule in München absolviert und ist seit 1991 bei der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG tätig. Von 1999 bis 2004 war er dort Moskau-Korrespondent, seit 2005 ist er Nahost-Korrespondent der Zeitung. Er schreibt für…