(Von TICHYS EINBLICK zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

CDU-Abgeordnete: Ein Sexkaufverbot würde Frauen nur schaden

Prostitutionspolitik: Warum ein Sexkaufverbot den Frauen schadet
06.03.2021 8 Minuten Deutsch
TICHYS EINBLICK Sylvia Pantel
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Sylvia Pantel (CDU) kritisiert die Forderung nach dem Nordischen Modell in Deutschland. Das sei weltfremd und helfe den betroffenen Frauen nicht. Denn Menschenhandel, Zuhälterei und Zwangsprostitution seien in Deutschland bereits strafbar, argumentiert die Politikerin in dem rechts-konservativen Online-Magazin TICHYS EINBLICK. Es brauche kein extra Gesetz…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Sylvia Pantel ist seit 1996 CDU-Politikerin und seit 2013 Mitglied des Bundestags für den Wahlkreis Düsseldorf. Pantel ist außerdem seit 2013 Mitglied des Bundesvorstands der Frauen-Union und seit 2017 stellvertretende Vorsitzende der Frauen-Union Nordrhein-Westfalens. Sie positioniert sich gegen das Nordische Modell und fordert stattdessen mehr…