(Von DER SPIEGEL zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

„Das Atomkraftwerk kann nicht sicher betrieben werden“

»Das Atomkraftwerk kann nicht sicher betrieben werden«
04.09.2022 1 Minute Deutsch
DER SPIEGEL Olli Heinonen Ann-Dorit Boy
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Der frühere stellvertretende IAEA-Direktor Olli Heinonen hat selbst schon Kriegsgebiete inspiziert. Die aktuelle Lage in der Ukraine mit der russischen Besatzung des AKWS Saporischschja sieht Heinonen kritisch. „Das Atomkraftwerk kann nicht sicher betrieben werden“, erklärt Heinonen Ann-Dorit Boy im SPIEGEL-Interview. Fatal wäre demnach eine Aussetzung…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Olli Heinonen ist Experte für Atomkraft und der ehemalige stellvertretende Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in Wien. Dort war er 27 Jahre lang unter anderem Leiter der Abteilung für Sicherheitsüberwachung. Bevor er zur IAEA kam, war Heinonen leitender Forschungsbeamter im Technischen Forschungszentrum des Finnischen Reaktorlabors.…