Das Bürgergeld ist nicht mehr so ein Stigma wie Hartz-IV

Überfälliger Systemwechsel zum Besseren
14.09.2022 3 Minuten Deutsch
DEUTSCHLANDFUNK Jim-Bob Nickschas
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„Endlich: Hartz IV hat ausgedient“, begrüßt der Hörfunkredakteur Jim-Bob Nickschas die Einführung des Bürgergeldes im DEUTSCHLANDFUNK. Er erinnert daran, dass Hartz IV für viele Menschen ein „Stempel auf der Stirn“ gewesen sei, den sie nur schwer wieder abwischen konnten. Das sei beim Bürgergeld anders: Statt…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Jim-Bob Nickschas ist Journalist und arbeitet primär als ein Hörfunk- und Multimediaredakteur. Seit Oktober 2021 arbeitet er für das ARD-Hauptstadtstudio als Hörfunk-Korrespondent. Zuvor war er über sieben Jahre lang beim SÜDWESTRUNDFUNK (SWR) tätig. Dort war er in unterschiedlichen Positionen tätig, unter anderem als Nachrichtenredakteur, als…