(Von GEO zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Das neue Tierwohllabel legitimiert „erbärmliche“ Haltungsbedingungen

Das staatliche Tierwohllabel verharmlost unser Fleisch-Problem
07.06.2022 2 Minuten Deutsch
GEO Peter Carstens
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) hat seinen Plan für ein neues verpflichtendes, staatliches Tierwohllabel vorgestellt. Die Hoffnung dahinter: Menschen kaufen besseres Fleisch, wenn sie wissen, unter welchen Bedingungen die Tiere gelebt haben. Für Peter Carstens von der GEO ist zwar nichts dagegen einzuwenden, wenn Menschen informierte…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Peter Carstens ist seit 2002 Redakteur bei GEO ONLINE. Seine Themen beziehen sich auf Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit, Klimawandel und Green Living. Er hat Geschichte, Politik und Philosophie studiert und schreibt unter anderem auch für die FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG. GEO ist ein Reportagemagazin des Hamburger…