(Von DIE WELT zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Das Ungeimpften-Bashing ist Ausdruck von Frustration – keine legitime Strategie

Ungeimpften-Bashing kaschiert unsere Ratlosigkeit
25.11.2021 7 Minuten deutsch
DIE WELT Henryk M. Broder
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Reporter Henryk M. Broder kritisiert in der WELT die wütende Stimmungsmache gegen Ungeimpfte in Deutschland. Er sieht darin eine „hysterische Überreaktion auf die eigene Ratlosigkeit“. Denn schon lange sei ein Ende der Pandemie in Aussicht gestellt worden. Doch nun steigen die Infektionszahlen, obwohl „Millionen geimpft…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Henryk M. Broder ist ein deutscher Publizist, Journalist, und Schriftsteller. Der in Polen aufgewachsene und jüdische Broder ist Mitgründer des konservativen Blogportals ACHSE DES GUTEN (ACHGUT). Seit 2011 ist er regelmäßiger Autor bei der WELT-Gruppe, er betreibt hier beispielsweise eine regelmäßige Kolumne. Thematisch stellt er…