(Von PRO-Medienmagazin zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Der ÖRR gehört nicht pauschal an den Pranger gestellt

„Fall Schlesinger“: So wichtig ist Journalismus
09.08.2022 3 Minuten Deutsch
PRO-MEDIENMAGAZIN Jonathan Steinert
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

In den Augen des Journalisten Jonathan Steinert wäre es nicht angemessen, den RBB oder den Öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ÖRR) insgesamt wegen des Fehlverhaltens an der Spitze eines Hauses an den Pranger zu stellen. „Aber es ist dringend nötig, ihn so zu organisieren, dass das verfügbare Geld…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Jonathan Steinert ist der Redaktionsleiter für den Bereich Print beim PRO-MEDIENMAGAZIN, einer christlichen Medienzeitschrift. Steinert hat in Jena Medienwissenschaft, Soziologie und Germanistische Sprachwissenschaft studiert. Danach hat er ein Volontariat bei der Christlichen Medieninitiative pro absolviert. Steinert hat in seinen Artikeln für das PRO-MEDIENMAGAZIN unter anderem…