(Von FREIE PRESSE zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Die Aktion von FFF war dämlich – im Kern aber richtig

Essay über „kulturelle Aneignung“: Wem gehört eine Kultur?
01.04.2022 5 Minuten Deutsch
FREIE PRESSE Tim Hofmann
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Die Aktion der Aktivist:innen von „Fridays for Future“ (FFF) sei zwar „dämlich“ gewesen, trotzdem verstecke sich hinter der Aktion eine richtige Botschaft, kommentiert der Kulturressortleiter bei der Chemnitzer FREIEN PRESSE, Tim Hofmann. Denn wer gedankenlos kulturelle Aneignung betreibe, verletze andere Menschen. „Wie schmerzlich das sein…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Tim Hofmann ist Ressortleiter des Kulturressorts bei der Chemnitzer FREIEN PRESSE. Er hat ein Studium der Kybernetik und Automatisierungstechnik mit Diplom abgeschlossen und danach bei der FREIEN PRESSE volontiert. Dort ist er zunächst Lokalredakteur für das Obere Vogtland gewesen, seit 2007 arbeitet er in der…