(Von TICHYS EINBLICK zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Die Grünen-Pläne sind reinste Klientelpolitik

Für eine Milliarde Euro Wähler kaufen – und andere Neuigkeiten von der Absahnerklasse
23.08.2021 6 Minuten Deutsch
TICHYS EINBLICK Alexander Wendt
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„Eine Million Stimmen mit einer Milliarde Steuergeld kaufen“ – darüber kann der Politikjournalist Alexander Wendt nicht lachen. So viel „indiskrete Schamlosigkeit der grünen Bourgeoisie“ sei zu viel des Guten. „Aber kleine Geschenke erhalten eben die Wahlfreundschaft oder stellen sie erst her“, stichelt der Autor im…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Alexander Wendt ist ein deutscher Autor und Journalist. Seit 1989 hat er für verschiedene Zeitungen geschrieben, u.a. für DIE WELT, den STERN, den TAGESSPIEGEL, die WIRTSCHAFTSWOCHE und für den FOCUS. Sein 2016 erschienenes Buch „Du Miststück – Meine Depression und ich” handelt von dem Umgang…