(Von FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG (FAZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Die Koalition hat schon viel Geld für später beiseite geschafft – das muss reichen

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

In den Augen von Manfred Schäfers hat die Koalition schon viel Geld für später beiseite geschafft. „Das muss reichen“, mahnt der Finanzredakteur der FRANKFURTER ALLGEMEINEN ZEITUNG (FAZ) und plädiert für eine Rückkehr zur Schuldenbremse. Zwar sei es in der Notlage während der COVID-19-Pandemie richtig gewesen,…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Manfred Schäfers ist Journalist und Wirtschaftsredakteur bei der FAZ. Der studierte Volkswirt hat über den europäischen Versuch, mit viel Geld die innergemeinschaftlichen Wohlstandsunterschiede auszugleichen, promoviert und anschließend ein Volontariat bei der STUTTGARTER ZEITUNG absolviert. Seit 1993 ist er bei der FAZ und war dort unter…