(Von FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG (FAZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Der Streit ums Tempolimit ist Symbolpolitik

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„Viel heiße Luft“ sei die Debatte ums Tempolimit zum Klimaschutz, kritisiert Daniel Deckers in der FRANKFURTER ALLGEMEINEN ZEITUNG. Schließlich ergeben laut dem Redakteur auch die neuen Studien, dass eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen in Deutschland kaum Einfluss auf das Klima hat. Sechs Prozent CO2-Einsparungen bei Tempo…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Daniel Deckers arbeitet als Journalist für die FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG. Dort ist er hauptsächlich für die Berichterstattung über die katholische Kirche in Deutschland zuständig. Deckers wurde 1960 in Düsseldorf geboren, hat katholische Theologie studiert und arbeitet seit 1993 als Journalist für die FAZ, damals noch…