Eine CO2-Steuer wäre wirksamer und gerechter als Zertifikate

Studie: CO2-Besteuerung ist ökologisch effektiver und sozial gerechter als Zertifikatehandel
24.01.2023 2 Minuten Deutsch
EE-NEWS Fabian Herweg Klaus Schmidt
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Laut einer Studie von Fabian Herweg, Universität Bayreuth, und Klaus M. Schmidt, Ludwig-Maximilians-Universität München, ist eine CO2-Besteuerung gegenüber einem System mit handelbaren CO2-Zertifikaten sowohl ökologisch effektiver als auch sozial gerechter. Die Pressemitteilung zur Studie wurde auf EE-NEWS veröffentlicht, einem Schweizer Online-Fachmagazin für erneuerbare Energien. Die…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Fabian Herweg ist Professor an der Universität Bayreuth an der Fakultät Recht, Betriebswirtschaft und Ökonomie. Er forscht in den Bereichen Industrieorganisation, Verhaltensökonomie, Vertragstheorie, Wettbewerbspolitik und Mikroökonomie. Klaus Schmidt ist Wirtschaftswissenschaftler und seit 1995 Professor für Volkswirtschaftslehre an der LMU München. Dort forscht er zu sozialen Theorien, der…