(Von NEUE ZÜRCHER ZEITUNG (NZZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Eine zu weite Definition des Begriffes Rassismus ist ein Problem

Rassismus ist nicht immer und überall
12.01.2023 3 Minuten Deutsch
NEUE ZÜRCHER ZEITUNG (NZZ) Alexander Kissler
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

In seiner NZZ-Kolumne „Der andere Blick“ kritisiert Alexander Kissler den am 11. Oktober von der Bundesregierung veröffentlichten Lagebericht „Rassismus in Deutschland“. Der Bericht zeichnet seiner Meinung nach ein nicht faktisches, düsteres Bild eines Deutschlands, in dem an jeder Ecke Rassismus lauert. Der Bericht, so schreibt…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Alexander Kissler ist Publizist, Autor und seit August 2020 Berlin-Korrespondent für die NEUE ZÜRCHER ZEITUNG. Er hat mehrere Sachbücher veröffentlicht; zuletzt ist Ende September sein Buch „Die infantile Gesellschaft. Wege aus der selbstverschuldeten Unreife“ erschienen. Kissler hat Literatur- und Medienwissenschaft sowie Mittlere und Neuere Geschichte…