(Von DER SPIEGEL zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Grüner Agrarpolitiker: CETA ist längst aus der Zeit gefallen

Weshalb Ceta scheitern muss
22.08.2022 3 Minuten Deutsch
DER SPIEGEL Karl Bär Elizabeth May
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„CETA ist ein schlechtes Handelsabkommen und auch durch keine nachträglichen Änderungen zu retten“, stellt der grüne Agrarpolitiker Karl Bär in seinem Gastbeitrag für den SPIEGEL dar. Zusammen mit der kanadischen Grünenpolitikerin Elizabeth May stellt er die Schwächen des „aus der Zeit gefallen[en]“ Handelsabkommens heraus. Erstens…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Karl Bär ist ein deutscher Grünen-Politiker und Agrarökonom. Vor seinem Einzug in den Bundestag 2021 war er Referent beim Umweltinstitut München. In dieser Rolle hat er unter anderem die Freihandelsabkommen CETA und TTIP bekämpft. Darüber hinaus setzt er sich in seinem Beruf als Referent für…