Ist die Angst vor dem Missbrauch von Sozialleistungen gerechtfertigt?

Bürgergeld: Ist die Angst vor einem Missbrauch von Sozialleistungen gerechtfertigt?
21.11.2022 3 Minuten Deutsch
REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND (RND) Alessandra Röder
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Beim Streit um das Bürgergeld sieht die Union in den neuen Regelungen Anreize, nicht zu arbeiten. Die freie Autorin Alessandra Röder ist für das REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND der Frage nachgegangen: Ist die Angst vor einem Missbrauch von Sozialleistungen gerechtfertigt? Dabei beruft sie sich vor allem auf…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Alessandra Röder ist als freie Autorin und Journalistin unter anderem für die TAZ und das REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND (RND) tätig. Ihr Schwerpunkt sind gesellschaftspolitische Themen. Außerdem schreibt Röder bereits seit ihrer Schulzeit für das Online-Portal REISEREPORTER – ein Partner des RND – über ihre Erlebnisse auf…