Ja zur Gesichtserkennung: Vor allem an Grenzen

Wahlprogramm der AfD
20.05.2021 2 Stunden Deutsch
AFD
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Wenn Sie wollen, dass Gesichtserkennungssoftware sowohl zur Grenzkontrolle als auch bei Fahndungen eingesetzt wird, dann könnte die AfD die richtige Wahl sein. Denn „in Zeiten ungeregelter Migration und grenzüberschreitender Kriminalität und Terrorismus kommt dem Schutz der europäischen Binnengrenzen eine wachsende Bedeutung zu“, meint die AfD. Daher möchte die AfD der Grenzpolizei „modernste Fahndungstechnik“ wie Gesichtserkennungssoftware zur Verfügung stellen.

Auch die Fahndungsmöglichkeiten der Polizei sollen durch den Einsatz von Gesichtserkennungssoftware verbessert werden. So „sollen die Polizeibehörden an kriminalitätsneuralgischen Plätzen und Gebäuden eine Videoüberwachung mit Gesichtserkennungssoftware einsetzen können.“