(Von SRF zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Keine Airline ist „too big to fail“

Eine verpasste Chance für die Klimapolitik
Zwei Minuten Deutsch
SRF Lorenzo Bonati
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

In Deutschland, in Frankreich, in der Schweiz – in ganz Europa unterstützen Regierungen Fluggesellschaften. Die Gründe für diese große Bereitschaft, Fluggesellschaften finanziell zu retten, ist allerdings größtenteils historisch bedingt, schreibt der Wirtschaftsredakteur Lorenzo Banati in seinem Kommentar für den SRF. Stichhaltig seien die Argumente der…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Lorenzo Bonati ist Wirtschaftsredakteur beim SCHWEIZER RADIO UND FERNSEHEN, zuvor hat er für die Schweizer Nachrichtenagentur Keystone-SDA gearbeitet. Zwischendurch war er als Sänger und Promoter tätig. Bonati hat Soziologie, Zeitgeschichte und Politikwissenschaft der Universität Freiburg studiert. Das SCHWEIZER RADIO UND FERNSEHEN (SRF) ist ein öffentlich-rechtlicher…