(Von SRF zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Koloniale Raubkunst gehört zurück nach Afrika

Warum tut sich Europa so schwer, gestohlene Kunst zurückzugeben?
12.10.2020 2 Minuten Deutsch
SRF Bénédicte Savoy
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Für die französische Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy besteht kein Zweifel: Koloniale Raubkunst gehört zurück nach Afrika. „Afrika hat ein Recht auf seine Kulturgüter und braucht einen Zugang dazu. Das müssen wir in Europa anerkennen“, sagt sie im Gespräch mit dem SCHWEIZER RUNDFUNK UND FERNSEHEN (SRF). Rund…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Bénédicte Savoy ist eine französische Kunsthistorikerin. Sie ist Professorin für Kunstgeschichte und für Kulturgeschichte. Ihre Schwerpunnkte liegen auf der Moderne, dem europäischen Kunsterbe und ,,Translokationen“ von Kunst, wozu auch Kunstraub und Beutekunst gehört. Im Auftrag des französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat sie mit dem senegalesischen…