(Von RADIO EINS zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Landesbauernpräsident: Noch gibt es zu viele Lücken

Was bringt das neue fünfstufige Tierwohllabel?
07.06.2022 5 Minuten Deutsch
RADIO EINS Henrik Wendorff
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„Unsere tierhaltenden Betriebe brauchen dringend eine verlässliche und langfristige Perspektive, damit sich Investitionen in Tierwohl und Klimaschutz lohnen“, sagt Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) bezüglich seines geplanten staatlichen Tierwohllabels. Der Präsident des Landesbauerverbands Brandenburg, Henrik Wendorff, widerspricht. Gegenüber dem Radiosender RADIO EINS vom RBB sagt er,…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Henrik Wendorff ist der Präsident des Landesbauernverbands in Brandenburg seit 2016. Wendorff ist dazu der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes in Märkisch-Oderland. Außerdem ist er Geschäftsführer eines Öko-Betriebs in Worin. RADIO EINS ist ein Radiosender für Berlin und Brandenburg. Er gehört zur Landesrundfunkanstalt RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG (RBB) und…