(Von DIE TAGESZEITUNG (TAZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Rassismus in Deutschland ist ein strukturelles Problem

Rassismus in Deutschland: Lektüre für Faeser und Merz
11.01.2023 1 Minuten Deutsch
DIE TAGESZEITUNG (TAZ) Dinah Riese
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

„Deutschland hat ein Rassismusproblem“, kommentiert Dinah Riese von der TAZ. Ihrer Meinung nach zeigt sich das mitunter in der Häufigkeit, in der rassistische Debatten – wie in der über die Silvesternacht – in Deutschland geführt werden, dass Rassismus hierzulande strukturell verankert ist. Rassismus sei zwar…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Dinah Riese ist Journalistin und Redakteurin für Migration und Integration bei der TAZ. Sie war Volontärin bei der TAZ Panter Stiftung und wurde für ihre Berichterstattung zum „Abtreibungsgesetz“ Paragraf 219a 2018 vom Journalistinnenbund mit dem Sonderpreis des Marlies-Hesse-Nachwuchspreises und 2019 vom Journalistenverband Berlin-Brandenburg mit dem…