(Von MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK (MDR) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Sächsischer Ärztepräsident: Es wäre sinnvoll, die Hoch-Zeit der Infekte abzuwarten

Bodendiek: "Brauchen weiter Maskenpflicht im Gesundheitswesen"
18.01.2023 6 Minuten Deutsch
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK (MDR) Erik Bodendieck
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Für Erik Bodendieck käme ein Ende der Maskenpflicht in Gesundheitseinrichtungen derzeit noch zu früh. Im Interview mit dem Nachrichtenradio MDR AKTUELL bekundet der Chef der sächsischen Ärztekammer: Man sollte die „Gesamtgemengelage“ im Blick behalten und zumindest das Ende der Hochinfekt-Zeit, sprich des Winters, abwarten. Zwar…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Erik Bodendieck ist Facharzt für Allgemeinmedizin und der Präsident der Sächsischen Landesärztekammer. Bodendieck, der eine Praxis in Wurzen (Landkreis Leipzig) hat, war seit 2007 Vize­präsident der Landesärztekammer. Er ist auch Diabetologe und arbeitet zudem als Sucht- und Palliativmediziner. Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK (MDR) ist die Landesrundfunkanstalt…