(Von NETZPOLITIK.ORG zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

So möchte die EU Künstliche Intelligenz regulieren

EU verbietet automatisierte Gesichtserkennung an öffentlichen Orten – „mit wenigen Ausnahmen“
21.04.2021 3 Minuten Deutsch
NETZPOLITIK.ORG Alexander Fanta
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Der neue Gesetzesvorschlag der EU zur Regulierung von Künstlicher Intelligenz ist „Teil eines Bündels an Maßnahmen, die einen sicheren, ethischen und grundrechtekonformen Einsatz von KI sicherstellen sollen“. So fasst Alexander Fanta den Vorstoß der EU-Kommission auf NETZPOLITIK.ORG zusammen. Der wichtigste Punkt: „Massenüberwachung“ durch KI soll…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Alexander Fanta ist Brüssel-Korrespondent für NETZPOLITIK. In dieser Funktion berichtet er über die Digitalpolitik der Europäischen Union. Auf NETZPOLITIK analysiert er neue Gesetze und recherchiert investigativ über große Technologiekonzerne wie Google und ihr Lobbying. Untet anderem hat zu diesem Themengebiet an der Studie „Medienmäzen Google“…