(Von ÜBERMEDIEN zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

trans Menschen müssen immer zu Unrecht als Aufreger herhalten

Trans als Trigger: Wie die „Welt“ den Kampf gegen lästige, obskure Minderheiten befeuert
02.06.2022 6 Minuten Deutsch
ÜBERMEDIEN Johannes Kram
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Der Autor und Blogger Johannes Kram kann der Kritik an einer vermeintlichen Trans-Ideologie im öffentlich-rechtlichen Rundfunk nichts abgewinnen. Auf dem Medienblog ÜBERMEDIEN beklagt er vielmehr, „[dass] trans Menschen als Aufreger dafür herhalten müssen, dass viele Menschen mit den sich veränderten Rollenbildern in der Gesellschaft nicht…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Johannes Kram ist Autor, Blogger, Marketingstratege und LGBT-Aktivist. Er wurde 1967 in Trier geboren. Seit 2009 schreibt er auf seinem Blog NOLLENDORFBLOG über Diskriminierung gegenüber homosexuellen Menschen. Darüber hinaus hat er schon viel zu LGBT-Themen geschrieben und sich unter anderem mit dem „Bund Lesbischer und…