Waffenlieferungen an die Ukraine sind moralisch geboten

Waffenlieferungen an die Ukraine: Moralisch geboten
03.03.2022 3 Minuten Deutsch
REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND (RND) Markus Decker
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Waffenlieferungen an die Ukraine seien momentan nicht nur moralisch geboten, sondern auch zwingend, solange sich die Menschen dort gegen Russland verteidigen wollen, findet Markus Decker vom REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND. Dabei nimmt er vor allem Deutschland in die Pflicht. Seit dem Beginn des Krieges gegen die Ukraine…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Markus Decker ist Korrespondent des Hauptstadtbüros des REDAKTIONSNETZWERKS DEUTSCHLAND (RND). Außerdem ist er Autor der Bücher „Zweite Heimat“ und „Was ich dir immer schon mal sagen wollte“. Auf Twitter äußert sich Decker (@BerlinerNotizen) zum tagesaktuellen Geschehen in Deutschland. Er hat Politikwissenschaft, Soziologie und Romanistik in…