Warum das Gesetz nötig ist – und dennoch verwässert werden könnte

EU-Lieferkettengesetz: Die Weichspülung droht
23.02.2022 1 Minuten Deutsch
REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND (RND) Tim Szent-Ivanyi
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Für RND-Redakteur Tim Szent-Ivanyi ist der Vorschlag der EU-Kommission für ein Lieferkettengesetz ein wesentlicher Schritt auf dem Weg, weltweit für menschenwürdige Produktionsbedingungen und den Klimaschutz zu sorgen. Trotzdem könnte dem neuen EU-Gesetz, ähnlich dem 2021 beschlossenen deutschen Lieferkettengesetz, eine „Weichspülung“ drohen. Für die europäische Version…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Tim Szent-Ivanyi ist ein deutscher Journalist und Korrespondent im Hauptstadtbüro des REDAKTIONSNETZWERKS DEUTSCHLAND. Er schreibt hauptsächlich über gesundheits- und sozialpolitische Themen und unter anderem für die FRANKFURTER RUNDSCHAU, den WESER KURIER sowie für GESUNDHEIT UND GESELLSCHAFT DIGITAL. Das REDAKTIONSNETZWERK DEUTSCHLAND (RND) ist eine 2013 gegründete…