(Von SÜDDEUTSCHE ZEITUNG zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Warum die deutsche Wohnungspolitik derzeit in der Falle steckt

Die Wohnungspolitik steckt in der Falle
12.12.2022 2 Minuten Deutsch
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG Roland Preuß
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

In seinem Kommentar zum Wohnraum-Gipfel der Bundesregierung, erklärt Journalist Roland Preuß in der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG, weshalb Deutschland seiner Ansicht nach trotz der beschlossenen Maßnahmen noch auf Jahre wohnungspolitisch in der Falle stecken werde. Erstens blockierten die kriegsbedingt steigenden Preise und der Fachkräftemangel das Projekt, mehr…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Roland Preuß (*1973) arbeitet für die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG im Parlamentsbüro Berlin. Er hat Geschichte, Volkswirtschaft und Philosophie in Freiburg und Edinburgh studiert und sich besonders mit der Geschichte der Bundesrepublik, Wirtschaftspolitik und Geschichtsphilosophie auseinandergesetzt. Nach seinem Studium und Stationen bei der BADISCHEN ZEITUNG sowie dem…