(Von CAPITAL zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Wenn wir keine Staatsschulden machen, rutschen wir in eine Krise

Vermögensverwalter Ehrhardt fordert Schuldenschnitt für die Eurozone
17.11.2020 1 Minute Deutsch
CAPITAL
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Aktuell gibt es keine Alternative zum Schuldenmachen, sagt Vermögensverwalter Jens Ehrhardt im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin CAPITAL. „Wenn wir jetzt sparen, klappt alles zusammen“, warnt Ehrhardt. Statt schnell wieder auf Sparpolitik umzuschwenken, sollten die Notenbanken staatliche Altschulden erlassen, meint er. Ehrhardt begründet seine Position mit…

ANMERKUNG DER REDAKTION

CAPITAL ist ein monatlich erscheinendes Wirtschaftsmagazin des Medienverlags Gruner + Jahr, das seit 1962 erscheint. In den 1970er- und 1980er-Jahren gehörte es zu den meinungsführenden Wirtschaftsmagazinen in Deutschland. Heute ist die verkaufte Auflage stark eingebrochen und lag etwa im Frühjahr 2020 nur noch bei rund…