(Von RAN zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

Westliche Verbände schaffen es nicht, globale Werte zu verteidigen

Verzicht auf „One Love“-Binden zerstört die letzten Hoffnungen auf Anstand
21.11.2022 2 Minuten Deutsch
RAN Tobias Wiltschek
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Im Sportmagazin RAN bezeichnet Redakteur Tobias Wiltschek das Ende der „One Love“-Aktion als „Armutszeugnis“ für alle Beteiligten. Die Sanktionsdrohung der FIFA sei der letzte Beweis dafür, dass die WM-Vergabe an das autoritär regierte Katar ein Fehler gewesen sei. Zudem seien einige europäische Länder, darunter Deutschland,…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Tobias Wiltschek ist seit 2022 freier Autor bei RAN. Wiltscheck arbeitet seit 2004 als freier Sportjournalist, zunächst als Praktikant bei der AUGSBURGER ALLGEMEINEN, dann bei SPORT1, dem BLR RADIO DIENST und der Sportredeaktionsagentur MMC.  Er schreibt hauptsächlich über Motorsport, Tennis, Sport in den USA und…