(Von ENERGIEZUKUNFT zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)

„Keines der Parteiprogramme reicht aus“ – Wie die Aktivist:innen selbst über den Hungerstreik sprechen

Der Wahlkampf geht total an den Fakten vorbei
13.09.2021 5 Minuten Deutsch
ENERGIEZUKUNFT Andreas Schug Simon Helmstedt Hannah Lübbert
Originalartikel lesen ⭢

DIE PERSPEKTIVE IN 30 SEKUNDEN

Der Journalist Andreas Schug hat für das Magazin ENERGIEZUKUNFT mit zwei der insgesamt sechs hungerstreikenden Klima-Aktivist:innen in Berlin gesprochen. Dabei hat er unter anderem nach ihren Beweggründen und den Forderungen des Streiks gefragt. Als persönliche Motivation an dem Streik teilzunehmen nennt der Biologiestudent Simon Helmstedt…

ANMERKUNG DER REDAKTION

Andreas Schug ist freier Journalist. Er schreibt unter anderem für ENERGIEZUKUNFT, den FREITAG und für die B4BWIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN. Simon Helmstedt ist Klimaaktivisit und studiert Biologie. Er ist besonders in die Öffentlichkeit geraten, weil er wegen eines Hungerstreikes ins Krankenhaus gebracht werden musste. Hannah Lübbert ist…