Entrissen und misshandelt: Papst Franziskus auf Entschuldigungstour bei der indigenen Bevölkerung in Kanada

26.07.2022 | 4 Perspektiven ZUM THEMA

DAS THEMA IN 30 SEKUNDEN

Derzeit ist Papst Franziskus auf Tour in Kanada, um sich bei der indigenen Bevölkerung zu entschuldigen. Der Anlass sind die Gräueltaten, die indigene Kinder ab Mitte des 19. Jahrhunderts durch Kirchenmitarbeiter erfahren haben. Rund 150.000 Kinder wurden ihren Familien entrissen und in sogenannte Residential Schools…

4 PERSPEKTIVEN ZUM THEMA

HINTERGRUND
(Von TIME MAGAZINE zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
LOB
KRITIK
NAH DRAN