„Es gilt an keiner Stelle mehr die Unschuldsvermutung“: RBB-Skandal stürzt Öffentlich-Rechtliche in die Krise

10.08.2022 | 6 Perspektiven ZUM THEMA

DAS THEMA IN 30 SEKUNDEN

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) befindet sich in der Krise. Nach dem Rücktritt von Intendantin Patricia Schlesinger ist auch die Leiterin der Intendanz, Verena Formen-Mohr, am Dienstagnachmittag mit sofortiger Wirkung freigestellt worden. Zudem legte der RBB-Verwaltungsratschef Wolf-Dieter Wolf sein Mandat nieder. In seiner Begründung räumte er…

6 PERSPEKTIVEN ZUM THEMA

NAH DRAN
(Von DIE TAGESZEITUNG (TAZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
KRITIK
(Von BERLINER ZEITUNG (BLZ) zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
KRITIK
(Von DIE TAGESPOST zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
VERTEIDIGUNG
(Von PRO-Medienmagazin zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
VERTEIDIGUNG
(Von DEUTSCHLANDFUNK zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
ANALYSE
(Von DER TAGESSPIEGEL zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)