Friedensforscher kritisiert Ostermärsche: „Würde mir mehr Solidarität wünschen mit den Überfallenen“

06.04.2023 | 4 Perspektiven ZUM THEMA

DAS THEMA IN 30 SEKUNDEN

Von Gründonnerstag bis Ostermontag sind in Deutschland in mehr als 100 Städten wieder traditionelle Friedensmärsche geplant. Im Mittelpunkt steht der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine. Unter dem Motto „Frieden muss verhandelt werden!“ wollen die Teilnehmenden für einen Waffenstillstand und die Aufnahme von Friedensgesprächen demonstrieren. Vor…

4 PERSPEKTIVEN ZUM THEMA

KRITIK
(Von MÜNCHNER MERKUR zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
VERTEIDIGUNG
(Von EMMA zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
NAH DRAN
PERSPEKTIVWECHSEL