Menschengemachte Umweltkatastrophe: Hoher Salzgehalt soll Oder-Fischsterben verursacht haben

30.09.2022 | 4 Perspektiven ZUM THEMA

DAS THEMA IN 30 SEKUNDEN

Das Umweltbundesamt und andere Behörden haben an diesem Freitag ihren Abschlussbericht über das Fischsterben in der Oder vorgestellt. Ursache für das massenhafte Fischsterben ist laut den Behörden der sprunghaft angestiegene Salzgehalt im Wasser – der wiederum zur Vermehrung einer giftigen Alge führte. Dies sei die…

4 PERSPEKTIVEN ZUM THEMA

HINTERGRUND
NAH DRAN
(Von GREENPEACE MAGAZIN zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
ANALYSE
LÖSUNG
(Von SPEKTRUM zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)