Paragraf 219a – Werbeverbot für Abtreibungen abgeschafft: „Es ist höchste Zeit“

24.06.2022 | 4 Perspektiven ZUM THEMA

DAS THEMA IN 30 SEKUNDEN

An diesem Freitag hat der Bundestag beschlossen, den umstrittenen Paragrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch zu streichen. Der Paragraf, der Werbung für Schwangerschaftsabbrüche unter Strafe stellte, untersagte Ärzt:innen bis dato, auf ihrer Website ausführliche Informationen zu Methoden und Risiken über Schwangerschaftsbrüche zur Verfügung zu stellen. Bei…

4 PERSPEKTIVEN ZUM THEMA

LOB
KRITIK
(Von DER FREITAG zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)
ANALYSE
PERSPEKTIVWECHSEL
(Von BR24 zum Teilen des Artikels geteiltes Vorschaubild)